Ralf´s Burley Cup - 100gr.
Ralf´s Burley Cup - 100gr.

Ralf´s Burley Cup - 100gr.

Art.Nr.:
Ralf´s Burley Cup - 100gr.
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
13,00 EUR
130,00 EUR pro Kilo

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Kundenrezensionen

  • Erik Platen, 26.03.2020
    Danke für die schnelle Lieferung des S&Dublin und die großzügigen Proben. Ralfs Burley Cup entspricht so ziemlich exakt der Beschreibung. Es ist tatsächlich der \"Kaffetabak\" der leicht röstig, dabei samtig an Nuss/Kakao erinnert, ohne aufdringlich süß zu sein. Für mich als Herbs84-Fan nicht mein Lieblingstabak, aber eine schöne Ergänzung/Abwechslung , die ich sicher einmal/öfter bestellen werde. Und ich werde ihn genau wie die anderen von mir für gut befundenen Tabake weiter empfehlen. tatsächlich der \"Kaffetabak\" der leicht röstig, dabei samtig an Nuss/Kakao erinnert, ohne aufdringlich süß zu sein. Für mich als Herbs84-Fan nicht mein Lieblingstabak, aber eine schöne Ergänzung/Abwechslung , die ich sicher einmal/öfter bestellen werde. Und ich werde ihn genau wie die anderen von mir für gut befundenen Tabake weiter empfehlen.
    Zur Rezension
  • Norman Mayer, 26.03.2020
    Nachdem mich mein Beruf vor Kurzem nach Kiel geführt hat, war ein Besuch in Tom´s Laden selbstverständlich Pflicht. Ich hatte bisher noch keine Tabake von Tom, war aber durch die vielen positiven Videos bei Youtube neugierig. Ich wurde vom Tabak-Meister persönlich super freundlich bedient. Leider hatte ich wenig Zeit mich im Laden umzuschauen, da mein Zug bereits kurz danach ging. Trotzdem konnte ich mir drei Tabake mitnehmen (welche ich mir vorher schon auf der Homepage ausgesucht hatte). Einer davon war der Ralf´s Burley Cup. Ich fasse mich in Bezug auf die Tabakbeschreibung kurz, da bereits alles dazu in den anderen Kommentaren steht. Es ist ein sanfter mittelstarker Tabak. Der Geruch hat eine leichte Kaffee-Note und im Geschmack erinnert er fein an Schokolade. Fazit: Der beste Tabak, den ich in meinem Leben bisher geraucht habe. Jetzt bleibt nur noch die beiden anderen auch noch zu probieren (Micha´s Cake und Hallo Twist). Ich werde definitiv wieder bei Tom bestellen und mich mal durch sein Sortiment probieren. von Tom, war aber durch die vielen positiven Videos bei Youtube neugierig. Ich wurde vom Tabak-Meister persönlich super freundlich bedient. Leider hatte ich wenig Zeit mich im Laden umzuschauen, da mein Zug bereits kurz danach ging. Trotzdem konnte ich mir drei Tabake mitnehmen (welche ich mir vorher schon auf der Homepage ausgesucht hatte). Einer davon war der Ralf´s Burley Cup. Ich fasse mich in Bezug auf die Tabakbeschreibung kurz, da bereits alles dazu in den anderen Kommentaren steht. Es ist ein sanfter mittelstarker Tabak. Der Geruch hat eine leichte Kaffee-Note und im Geschmack erinnert er fein an Schokolade. Fazit: Der beste Tabak, den ich in meinem Leben bisher geraucht habe. Jetzt bleibt nur noch die beiden anderen auch noch zu probieren (Micha´s Cake und Hallo Twist). Ich werde definitiv wieder bei Tom bestellen und mich mal durch sein Sortiment probieren.
    Zur Rezension
  • Thomas Schwerin, 28.11.2019
    Und ich muß wieder allen Rezensenten zustimmen! Ich bin ja dieser Schoko/Karamell und Süße Liebhaber bei Tabaken, wenn ich mal was süßes möchte. Tom‘s Beschreibung hat wieder voll ins „Schwarze“ (Burley) eingeschlagen. Dieser Tabak passt auch perfekt zu meiner morgendlichen Kaffee - Zeremonie. Ich habe ihn nicht Ablüften lassen, was ich sonst auch bei einigen Tabake mache. Das Abbrandverhalten ist wirklich gut und zum Schluss nur Asche. Zum Schluss wird aus dem Kaffee ein Mocca! Logo, der Tabak wird kräftiger, verliert dabei nie seine Schoko/Kaffe - Note. Er bleibt bis zum Schluss auch mild auf der Zunge und eins-zwei Mal zu starkes Ziehen, hat er mir auch verziehen. Geraucht in einer Lorenzo (Alto 8583 mit Filter). Ich habe es schon zu Micha (Micha‘s Cake) gesagt und sage es jetzt auch dem Ralf: Ein Hammer Mixture!!!!! Vorausgesetzt Euch beiden gibt es, dann macht weiter solch tolle Tabake. Apropos : Danke Tom für Deine kurzen Handschriftlichen - Grüße. Macht die Sache, irgendwie persönlicher. Gruß vom Greifswalder Bodden sendet Thomas✌️ Beschreibung hat wieder voll ins „Schwarze“ (Burley) eingeschlagen. Dieser Tabak passt auch perfekt zu meiner morgendlichen Kaffee - Zeremonie. Ich habe ihn nicht Ablüften lassen, was ich sonst auch bei einigen Tabake mache. Das Abbrandverhalten ist wirklich gut und zum Schluss nur Asche. Zum Schluss wird aus dem Kaffee ein Mocca! Logo, der Tabak wird kräftiger, verliert dabei nie seine Schoko/Kaffe - Note. Er bleibt bis zum Schluss auch mild auf der Zunge und eins-zwei Mal zu starkes Ziehen, hat er mir auch verziehen. Geraucht in einer Lorenzo (Alto 8583 mit Filter). Ich habe es schon zu Micha (Micha‘s Cake) gesagt und sage es jetzt auch dem Ralf: Ein Hammer Mixture!!!!! Vorausgesetzt Euch beiden gibt es, dann macht weiter solch tolle Tabake. Apropos : Danke Tom für Deine kurzen Handschriftlichen - Grüße. Macht die Sache, irgendwie persönlicher. Gruß vom Greifswalder Bodden sendet Thomas✌️
    Zur Rezension
  • Dominik Weidner, 25.01.2019
    Ich habe mir Ralfs Burley Cup bestellt, weil ich neben den vielen üblichen Virginia Mischungen auf der Suche nach einer interessanten neuen Richtung war, was soll ich sagen meine Erwartungen wurden übertroffen. Tom hat hier wieder einmal eine phantastische Mischung abgeliefert, dazu noch zu einem unschlagbaren Preis. Ein leckeres malziges Aroma mit einer angenehmen Stärke. Mir ist jedoch aufgefallen, dass der Tabak ein wenig feucht ankam, mir hat er besser geschmeckt nachdem er ein wenig an der Luft trocknen konnte, zudem war dann das Abbrandverhalten besser. war, was soll ich sagen meine Erwartungen wurden übertroffen. Tom hat hier wieder einmal eine phantastische Mischung abgeliefert, dazu noch zu einem unschlagbaren Preis. Ein leckeres malziges Aroma mit einer angenehmen Stärke. Mir ist jedoch aufgefallen, dass der Tabak ein wenig feucht ankam, mir hat er besser geschmeckt nachdem er ein wenig an der Luft trocknen konnte, zudem war dann das Abbrandverhalten besser.
    Zur Rezension
  • werner loleit, 21.04.2018
    eine doch eher seltene vertreterin unseres genusstrebens , nämlich die deniz, lässt eigentlich kaum noch raum fuer lobeshymnen fuer diesen tabak. entweder hat sie den text irgendwo abgeschrieben, oder die dame kann als quartiersmann (frau) arbeiten. ja, that\'s it.. ich kenne zwar ralf nicht, aber das hier ist handwerkskunst. perfekt, aber vielleicht doch noch zu ueberbieten. daher 4 Points. ich war zufällig vor ein paar tagen im laden unseres gurus. das muss man gesehen haben! wenn denn die zeit es zulässt, wuerden mich keine white horses aus diesem herausziehen. entweder hat sie den text irgendwo abgeschrieben, oder die dame kann als quartiersmann (frau) arbeiten. ja, that\'s it.. ich kenne zwar ralf nicht, aber das hier ist handwerkskunst. perfekt, aber vielleicht doch noch zu ueberbieten. daher 4 Points. ich war zufällig vor ein paar tagen im laden unseres gurus. das muss man gesehen haben! wenn denn die zeit es zulässt, wuerden mich keine white horses aus diesem herausziehen.
    Zur Rezension

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Meistermischung Nr. 11 - 100gr.
17,10 EUR
171,00 EUR pro Kilo