TAK Micha´s Cake - 100gr.
TAK Micha´s Cake - 100gr.
Preview: TAK Micha´s Cake - 100gr.
Preview: TAK Micha´s Cake - 100gr.
TAK Micha´s Cake - 100gr.
Mobile Preview: TAK Micha´s Cake - 100gr.
Mobile Preview: TAK Micha´s Cake - 100gr.

TAK Micha´s Cake - 100gr.

Art.Nr.:
Micha´s Cake 100gr.
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
14 Stück
17,00 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Kundenrezensionen

  • Thomas Schwerin, 16.11.2019
    Ich kann zu allen Tabaken, die ich hier bestellt habe nur tippen, daß alle Tabake eine Klasse für sich sind. Ich ärger mich so, daß ich TAK erst zu spät war genommen habe! Ich habe schon etliche hunderte von Euronen für Tabake ausgegeben, die mit den Tabaken der Tabak - Gurus aus Kiel, für mich, kein Vergleich mehr sind. Eventuell habe ich auch immer die falschen kommerziellen Tabake gekauft. Ich schreibe „Die“, weil Tom (Boss, Denker, Pfeifenmacher und Tabak - Gott) nicht ohne sein/e Angestellten auskommen würde in seiner Tabakküche...Ich finde, das sollte auch mal erwähnt werden. Ich rauche eigentlich alle Tabake bis einer leichten bis mittleren Stärke (2-3), deshalb habe ich mich noch nicht an die schön gefertigten starken Twist wie z.B. Dark Twist rangetraut. Alle anderen Tabake ob Cake, Plug, Twist, Tabake mit leichten Latakia oder die Danish Mixture alles vom Feinsten. Ich rauche alles, weil ich die Abwechslung mag und kein Favorit bei TAK habe. Da ich so‘n bisschen auf süße Tabake stehe, schmeckt mir z.B. der S & Happy. Nicht ganz so süß aber wieder geiler Geschmack der Dad‘n Tobak...die haben teils so unterschiedliche Nuancen was das Rauchen für mich immer wieder Spaß an der Abwechslung macht. Hier beim Schreiben, rauche ich gerade den Hallo Twist (für mich der absolute Hammer) schöne süße usw. danach kommt mittags die Post und der bestellte Tom´s Crumble Plug. Das wird dann heute Pfeife Nummer 4. Ich komme gar nicht zum Saubermachen der vorher gerauchten Pfeifen. Der Herbst 84, ist zu Zeit mein Favorit in Sachen Latakia. Nicht übertrieben und mild, so wie ich es mag. Tom, und wer da noch so in Deiner Tabakküche am Wirken ist...Ihr habt genau mein Geschmack. Deshalb warte ich bis die Post kommt und probiere dann Dein Tom´s Crumble Plug und dann gibt’s wieder eine neue Bestellung von Tabaken mit leichten Latakia. Ihr Profis habt die Tabake, die ich bestellt habe super bewertet und ich stimme Euch voll zu und hole nicht mehr so weit aus. Diese Rezension werde ich in all meine bestellten Tabake setzen und anhand der Sterne #mein Geschmack# beim rauchen des Tabaks abgeben. Aber ich werde mich durch die zahlreichen Eigenkreationen durchbestellen und das rate ich jedem. Wie Ihr wisst, die Geschmäcker sind verschieden, sagte der Bauer und leckte die Kuh am A.... Der eine schreibt schokoladig und Du selbst schmeckst da was ganz anderes. Die Handwerkskunst von Twist, Cake, Plug und Co., brauche ich nicht bewerten! Die sind für mich auf das höchste Level der Tabakskunst- oder Handwerk, was ich kennengelernt habe. Übrigens der Hallo Twist, den ich hier beim tippen rauche, ist erst zu einem Drittel wech und ich habe ihm ein paar mal nachgezündet. Sehr ergiebig und schmeckt noch. Vom wegkippen der Aromen bei Kommerz - Tabake wie z.B. Stanwell oder Kohlhase und Kopp nur zwei zu nennen, ist bei TAK - Tabaken nichts zu spüren. Das sie zum Schluss etwas an Kraft gewinnen, ist für mich normal. Ist doch so wie bei ner Zigarre, oder habe ich bis jetzt in Sachen Tabak alles falsch gemacht? Selbst bei den leicht Aromaten aus Tom‘s Meisterküche wie wieder z.B. der S & Happy ist die Saucierung noch leicht bis zum Schluss da. Vorausgesetzt, man raucht mit bedacht also nur leicht ziehen, Pfeife mal abkühlen oder so wie ich auch ruhig öfters ausgehen lassen. Dann mit den Czechen neu nachstopfen und nachzünden. Meine kommerziell gekauften Tabake wurden zum schluß so bissig, daß ich Zungenbrand bekam! Das ist bei meine bis jetzt bestellten TAK - Tabake nicht so. ich habe alle Tabake bis zum Ende geraucht und wirklich nur Asche ist übrig geblieben. Bei anderen Kommerz - Tabaken blieben immer größere Kohlestückchen mit übrig. Auch meine Pfeifen werden nicht mehr so heiß (warm). Meine jetzige Pfeife (ButzChopuin Magnum Giant Natur mit 9mm John Aylesbury Filter wegen zwei Keramikendstücke) und den Hallo Twist ist die ganze Zeit in meiner Hand und sie ist lau- bis warm. So dann, ich habe nun schon ein halbes Buch getippt und drei Pfeifen von heute Morgen warten noch auf die Reinigung. Macht‘s gut und viel Freude und Rauchgenuss mit den zahlreichen TAK - Tabakeigenkreationen. Fazit: Die besten Tabake, die ich je geraucht habe. Bestellung, Versand und der online Shop alles vom Feinsten. Ich probiere mich durch, solange es mein Geldbeutel erlaubt. Denn probieren geht über studieren und nicht so wie ich hier, lange Rezensionen schreiben. Großen Dank an Tabak - Guru Tom (auch für die Proben) und wenn es Micha gibt! Danke für den tollen Micha’s Cake. Schöne Grüße vom Greifswalder Bodden und ein Hauch frischer Seeluft sendet Thomas spät war genommen habe! Ich habe schon etliche hunderte von Euronen für Tabake ausgegeben, die mit den Tabaken der Tabak - Gurus aus Kiel, für mich, kein Vergleich mehr sind. Eventuell habe ich auch immer die falschen kommerziellen Tabake gekauft. Ich schreibe „Die“, weil Tom (Boss, Denker, Pfeifenmacher und Tabak - Gott) nicht ohne sein/e Angestellten auskommen würde in seiner Tabakküche...Ich finde, das sollte auch mal erwähnt werden. Ich rauche eigentlich alle Tabake bis einer leichten bis mittleren Stärke (2-3), deshalb habe ich mich noch nicht an die schön gefertigten starken Twist wie z.B. Dark Twist rangetraut. Alle anderen Tabake ob Cake, Plug, Twist, Tabake mit leichten Latakia oder die Danish Mixture alles vom Feinsten. Ich rauche alles, weil ich die Abwechslung mag und kein Favorit bei TAK habe. Da ich so‘n bisschen auf süße Tabake stehe, schmeckt mir z.B. der S & Happy. Nicht ganz so süß aber wieder geiler Geschmack der Dad‘n Tobak...die haben teils so unterschiedliche Nuancen was das Rauchen für mich immer wieder Spaß an der Abwechslung macht. Hier beim Schreiben, rauche ich gerade den Hallo Twist (für mich der absolute Hammer) schöne süße usw. danach kommt mittags die Post und der bestellte Tom´s Crumble Plug. Das wird dann heute Pfeife Nummer 4. Ich komme gar nicht zum Saubermachen der vorher gerauchten Pfeifen. Der Herbst 84, ist zu Zeit mein Favorit in Sachen Latakia. Nicht übertrieben und mild, so wie ich es mag. Tom, und wer da noch so in Deiner Tabakküche am Wirken ist...Ihr habt genau mein Geschmack. Deshalb warte ich bis die Post kommt und probiere dann Dein Tom´s Crumble Plug und dann gibt’s wieder eine neue Bestellung von Tabaken mit leichten Latakia. Ihr Profis habt die Tabake, die ich bestellt habe super bewertet und ich stimme Euch voll zu und hole nicht mehr so weit aus. Diese Rezension werde ich in all meine bestellten Tabake setzen und anhand der Sterne #mein Geschmack# beim rauchen des Tabaks abgeben. Aber ich werde mich durch die zahlreichen Eigenkreationen durchbestellen und das rate ich jedem. Wie Ihr wisst, die Geschmäcker sind verschieden, sagte der Bauer und leckte die Kuh am A.... Der eine schreibt schokoladig und Du selbst schmeckst da was ganz anderes. Die Handwerkskunst von Twist, Cake, Plug und Co., brauche ich nicht bewerten! Die sind für mich auf das höchste Level der Tabakskunst- oder Handwerk, was ich kennengelernt habe. Übrigens der Hallo Twist, den ich hier beim tippen rauche, ist erst zu einem Drittel wech und ich habe ihm ein paar mal nachgezündet. Sehr ergiebig und schmeckt noch. Vom wegkippen der Aromen bei Kommerz - Tabake wie z.B. Stanwell oder Kohlhase und Kopp nur zwei zu nennen, ist bei TAK - Tabaken nichts zu spüren. Das sie zum Schluss etwas an Kraft gewinnen, ist für mich normal. Ist doch so wie bei ner Zigarre, oder habe ich bis jetzt in Sachen Tabak alles falsch gemacht? Selbst bei den leicht Aromaten aus Tom‘s Meisterküche wie wieder z.B. der S & Happy ist die Saucierung noch leicht bis zum Schluss da. Vorausgesetzt, man raucht mit bedacht also nur leicht ziehen, Pfeife mal abkühlen oder so wie ich auch ruhig öfters ausgehen lassen. Dann mit den Czechen neu nachstopfen und nachzünden. Meine kommerziell gekauften Tabake wurden zum schluß so bissig, daß ich Zungenbrand bekam! Das ist bei meine bis jetzt bestellten TAK - Tabake nicht so. ich habe alle Tabake bis zum Ende geraucht und wirklich nur Asche ist übrig geblieben. Bei anderen Kommerz - Tabaken blieben immer größere Kohlestückchen mit übrig. Auch meine Pfeifen werden nicht mehr so heiß (warm). Meine jetzige Pfeife (ButzChopuin Magnum Giant Natur mit 9mm John Aylesbury Filter wegen zwei Keramikendstücke) und den Hallo Twist ist die ganze Zeit in meiner Hand und sie ist lau- bis warm. So dann, ich habe nun schon ein halbes Buch getippt und drei Pfeifen von heute Morgen warten noch auf die Reinigung. Macht‘s gut und viel Freude und Rauchgenuss mit den zahlreichen TAK - Tabakeigenkreationen. Fazit: Die besten Tabake, die ich je geraucht habe. Bestellung, Versand und der online Shop alles vom Feinsten. Ich probiere mich durch, solange es mein Geldbeutel erlaubt. Denn probieren geht über studieren und nicht so wie ich hier, lange Rezensionen schreiben. Großen Dank an Tabak - Guru Tom (auch für die Proben) und wenn es Micha gibt! Danke für den tollen Micha’s Cake. Schöne Grüße vom Greifswalder Bodden und ein Hauch frischer Seeluft sendet Thomas
    Zur Rezension
  • Andrea Lauria, 28.03.2019
    Dies war meine erste Bestellung bei Tom und lief folgendermaßen ab : ich öffne den Karton und begutachte die beigefügte Rechnung. In Handschrift mit Kugelschreiber wurden beste Grüße und ein Dankeschön von Tom persönlich beigetragen, das macht das ganze sehr sympathisch! Der Cake ist im frischhaltebeutel verpackt, ich hole den wunderschönen Cake raus und freue mich ein Ast das er so wahnsinnig appetitlich aussieht und so herrlich gut riecht. Der Cake ist ist im Geschmack ein herrlich guter Virginia mit natürlicher runder süsse und das dezente Rum Aroma komplimentiert das ganze zusätzlich. Übrig bleibt nur eine helle graue Asche und ein sauberer Nachgeschmack im Mund. FANTASTISCH!!! Auf jeden Fall ein sehr guter All Day smoke den zu probieren sich lohnt. Tom du hast einen neuen treuen Kunden gewonnen! Beste Grüße aus Schleswig-Holstein. Andy Kugelschreiber wurden beste Grüße und ein Dankeschön von Tom persönlich beigetragen, das macht das ganze sehr sympathisch! Der Cake ist im frischhaltebeutel verpackt, ich hole den wunderschönen Cake raus und freue mich ein Ast das er so wahnsinnig appetitlich aussieht und so herrlich gut riecht. Der Cake ist ist im Geschmack ein herrlich guter Virginia mit natürlicher runder süsse und das dezente Rum Aroma komplimentiert das ganze zusätzlich. Übrig bleibt nur eine helle graue Asche und ein sauberer Nachgeschmack im Mund. FANTASTISCH!!! Auf jeden Fall ein sehr guter All Day smoke den zu probieren sich lohnt. Tom du hast einen neuen treuen Kunden gewonnen! Beste Grüße aus Schleswig-Holstein. Andy
    Zur Rezension
  • Alfred Sporrer, 22.03.2019
    Verdammt guter Tabak. Den werde ich nächstes mal bestellen. Grüsse Alfred Sporrer
  • Davide Bisaschi, 29.01.2019
    Buonissimo, virginia veramente buoni, solo lievemente dolci, il rum si sente fino a fine fumata e non è invadente, veramente un\'ottima miscela per gli amanti dei virginia. gli amanti dei virginia.
    Zur Rezension
  • Robert Heinze, 26.03.2018
    Großes Lob für diesen Tabak! Ein unglaublicher Genuss, der sich sogleich an die Spitze meiner Lieblingstabake gearbeitet hat. Danke! 5 Sterne für einen super Tabak! einen super Tabak!
    Zur Rezension

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: